Seminar "Glück"

Seminare zur Gestalttherapie

Mehrmals im Jahr biete ich ein Seminar in schöner Natur an – das kleine Glück für ein (ggf. verlängertes) Wochenende und im Sommer das große Glück für eine Woche.

Wer sich nicht auf der Schwelle des Augenblicks, alle Vergangenheiten vergessend, niederlassen kann, wer nicht auf einem Punkte wie eine Siegesgöttin ohne Schwindel und Furcht zu stehen vermag, der wird nie wissen, was Glück ist, und noch schlimmer: er wird nie etwas tun, was andere glücklich macht.
Friedrich Nietzsche

Niemand kann sich dauerhaft auf der Schwelle des Augenblicks niederlassen und somit immer glücklich sein (gerade Nietzsche konnte ein Lied davon singen). Ob dies überhaupt erstrebenswert wäre, ist fraglich – schließlich haben wir nicht umsonst die Fähigkeit zur Planung und Erinnerung ebenso wie die zur absichtslosen Hingabe an den Moment, und erst das Zusammenspiel beider Fähigkeiten macht unser Menschsein aus.
Nietzsche mahnte aber:

Es gibt einen Grad von Schlaflosigkeit (im Sinn einer Vernachlässigung unserer Fähigkeit zur Hingabe; R.D.) …., bei dem das Lebendige zu Schaden kommt und zuletzt zugrunde geht, sei es nun ein Mensch oder ein Volk oder eine Kultur.

Auf derselben Grundlage entwickelten Fritz Perls und andere den Gestalt-Ansatz. Sie betonten die Bedeutung des freundlichen, nicht wertenden Interesses für das, was im Augenblick passiert und wussten, dass Menschen gerade dann, wenn sie es nicht anstreben, ihre Anlagen entfalten und glücklich sind – von äußeren Umständen weitgehend unabhängig. Zeugnisse, die davon berichten, finden sich in Mystik und Philosophie, in religiösen Überlieferungen und Dichtkunst, in Kreativitätsforschung und Naturwissenschaft.

In einer kleinen Gruppe wird  die Entstehung eines Klimas gefördert, in dem das Erleben solcher Glücksmomente möglich und wahrscheinlich wird. Mit dem Seminar wende ich mich an Menschen, die damit Erfahrungen haben, sie machen oder vertiefen wollen. Ebenso werden Interessierte angesprochen, die als Therapeuten oder Pädagogen anderen Menschen behilflich sein wollen, ihr eigenes Glück zu finden.


Veranstaltungsort: Biosphärenreservat Rhön

Abendstimmung in der Rhön

Die Seminare finden statt in der neu erbauten Umweltbildungsstätte Oberelsbach im bayrischen Teil des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön: moderne Architektur, komfortable Einzel- und Doppelzimmer mit Du/WC und Balkon, Verpflegung mit vorzüglicher regionaler Küche, Freizeitmöglichkeiten in herrlicher Landschaft.

Umweltbildungsstätte OberelsbachTermine auf Anfrage

 

  • 11th Mrz, 2015